Wir wünschen Ihnen bessere Unterhaltung

Red Bull X-Fighters World Tour 2014

 

14.03. Mexico City (MEX)
25.05. Osaka (JPN)
27.06. Madrid (ESP)
19.07. München (GER)
23.08. Pretoria (RSA)

 
 

Red Bull TV


Extremsport auf höchstem Niveau, Grenzgänger und außergewöhnliche Persönlichkeiten hautnah - Red Bull TV bei ServusTV garantiert Action und Nervenkitzel pur! mehr >>

 
 

News & Facts


Alle Infos zu den Red Bull X-Fighters 2014 unter www.redbullxfighters.com.

 
 
Zurück zur Übersicht

Red Bull X-Fighters World Tour 2014

Die Freestyle-Motocross-Akrobaten fliegen wieder!

Vier Kontinente, fünf Länder, zehntausende begeisterte Zuschauer und mehr als 1.000 Sprünge - die Red Bull X-Fighters World Tour 2014 verspricht die Größte und Spektakulärste aller Zeiten zu werden: Wenn die Freestyle-Motocross-Akrobaten auf ihrer Tour rund um den Globus ihren Champion ermitteln, sind Adrenalin und Action garantiert - ServusTV ist hautnah mit dabei!

Nächste Sendung:
(Nächster Sendetermin folgt in Kürze)


Es ist wieder soweit: Die atemberaubendste Wettkampf-Serie des Freestyle-Motocross geht in ihre neue Saison - im Rahmen der World Tour mit insgesamt fünf Stopps auf vier Kontinenten versprechen wagemutige Piloten auf der Jagd nach dem begehrtesten FMX-Titel der Welt einmal mehr „Flugsport" am absoluten Limit. Neben den bewährten Locations in Mexico City, Osaka und Madrid macht die internationale Freestyle-Elite 2014 auch in Pretoria und München Station.



Spektakuläre Action ist dabei garantiert, denn die Piloten der prestigeträchtigsten Freestyle-Motocross-Tour der Welt zeigen dabei bis zu 15 Meter hohe Sprünge und fliegen dabei bis zu 30 Meter durch die Luft. Zu den Favoriten auf den begehrten WM-Titel zählen neben Vorjahres-Champion Tom Pagès auch Dany Torres (ESP), Levi Sherwood (NZL), Javier Villegas (CHI), Adam Jones (USA) sowie Rob Adelberg und Josh Sheehan (beide AUS).

Kann sich Titelverteidiger Pagès 2014 erneut die Krone aufsetzen? Schon jetzt dürfen sich Motorrad-Fans auf atemberaubende Freestyle-Motocross-Action freuen - ServusTV wird alle fünf Stopps der neuen Saison ausführlich begleiten!

Aktuelle Videos zur Red Bull X-Fighters World Tour in der Mediathek!

Erstellt: 12.05.10, Letzte Änderung: 08.04.14
 
 

Kommentar schreiben