Wir wünschen Ihnen bessere Unterhaltung
 

Datenschutz

Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemeines
Diese Datenschutzerklärung gilt für das unter der Internet-Adresse www.servustv.com (sowie servustv.at, servustv.de, servustv.it, servustv.ch) abrufbare Angebot von ServusTV  (eine Marke der Red Bull Media House GmbH, mit Firmensitz in Oberst-Lepperdinger-Str. 11-15, A-5071 Wals bei Salzburg  (im Folgenden Servustv.com).

Servustv.com verwendet personenbezogene Daten, die vom Nutzer mitgeteilt werden, zur Durchführung des Angebots servustv.com auf der Grundlage und im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Hierzu gehört insbesondere, dem Nutzer den Zugriff auf das Angebot von Servustv.com zu ermöglichen, die vom Nutzer dort eingestellten Inhalte zu verwalten, ihm Informationen hierzu zu übermitteln und gegebenenfalls mit seinem Einverständnis weitere Leistungen zu erbringen.


§ 2 Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten werden von Servustv.com nur an gesellschaftsrechtlich verbundene Unternehmen, d.h. die Red Bull GmbH und deren Tochterunternehmen, übermittelt. An sonstige Dritte werden personenbezogene Daten nur weitergegeben, wenn dies zur Ausführung der angebotenen Dienstleistung erforderlich ist und der Nutzer hierzu eingewilligt hat oder die Weitergabe aufgrund gesetzlicher Bestimmungen zulässig ist. Der Nutzer kann die Zustimmung jederzeit per E-Mail an kontakt@servustv.at widerrufen und der künftigen Verwendung seiner Daten widersprechen.


§ 3 Verwendung von Nutzungsdaten
Aus technischen Gründen werden bei der Nutzung von Servustv.com vom Internet-Browser folgende Daten übermittelt: Browsertyp und -version, Betriebssystem, zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL), aufgerufene Seite, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, IP-Adresse des vom Nutzer verwendeten Computers. Diese Daten werden getrennt von personenbezogenen Daten verarbeitet und ermöglichen nicht die Identifizierung des Nutzers. Die Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um das Angebot von Servustv.com optimieren zu können.

Sobald ein Nutzer die angebotenen Dienste nutzt, erhält und speichert Servustv.com aus Sicherheitsgründen und zur Verhinderung von missbräuchlicher Nutzung des Angebots die IP-Adresse des von dem Nutzer verwendeten Rechners für die Dauer der Nutzung der Dienste von Servustv.com.

§ 4 Information über Cookies
Außerdem verwendet Servustv.com sogenannte Cookies und Flash Cookies. Cookies und Flash Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die durch den Webbrowser oder andere Programme auf der Festplatte des Computers des Nutzers abgelegt werden. Sie ermöglichen den Systemen, einen Browser zu erkennen und bestimmte Services sicherer, nutzerfreundlicher und effizienter anzubieten. Die Cookies werden getrennt von personenbezogenen Daten verarbeitet und ermöglichen keine Identifizierung eines Nutzers.

Der Nutzer stimmt der Verwendung von Cookies ausdrücklich zu. Sofern ein Nutzer mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden ist, kann er die Zulässigkeit von Cookies durch die Veränderung der Einstellungen seines Browsers verhindern. Dies kann möglicherweise zu einer eingeschränkten Funktionalität des Angebots von servustv.com führen.


§ 5 Social Plugins
Servustv.com verwendet social plugins (“Button“) des sozialen Netzwerkes facebook.com („Facebook“) und des Microblogging-Dienstes twitter.com („Twitter“).

a) Facebook

ist ein soziales Netzwerk der Facebook Inc. (1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304,USA).

Wenn der Nutzer die  Servustv.com Webseiten aufruft, die einen Facebook-Button enthalten, wird von dem Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Facebook übermittelt, dass die entsprechende Servustv.com Webseite aufgerufen wurde.

Ist der Nutzer in diesem Moment bei Facebook eingeloggt, so kann Facebook den Aufruf dem Facebook-Konto  des Nutzers zuordnen  auch wenn der Nutzer den Button nicht anklickt. Wenn der Nutzer  den "Facebook  Button betätigen, wird die entsprechende Information von dessen Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Facebook über Servustv.com personenbezogen Daten über den Nutzer sammelt, muss dieser sich vor dessen Besuch von Servustv.com  bei Facebook ausloggen. Auch wenn der Nutzer nicht eingeloggt ist, kann Facebook so gegebenenfalls Nutzungsdaten, wie eventuell die IP-Adresse etc. erheben und auch speichern.

Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können den Datenschutzrichtlinien von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php entnommen werden.

b) Twitter

ist ein Microblogging-Dienst der Twitter, Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107).

Wenn der Nutzer die  Servustv.com Webseiten aufruft, die einen Twitter-Button enthält, wird von dem Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Twitter-Servern aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Twitter übermittelt, dass die entsprechende Servustv.com Webseite aufgerufen wurde.

Wenn der Nutzer den Twitter-Button auf Servustv.com  anklickt und über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen „twittert“, übermittelt der Nutzer die getwitterten Informationen an Twitter. Diese Informationen werden dann in dessen Twitter-Nutzerprofil  veröffentlicht. Auch wenn der Nutzer nicht eingeloggt ist, kann Twitter so gegebenenfalls Nutzungsdaten, wie eventuell die IP-Adresse etc. erheben und auch speichern.

Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können den Datenschutzrichtlinien von Twitter  unter http://twitter.com/privacy entnommen werden.


§ 6. Webanalyse
Servustv.com  setzt  zur Webanalyse des Datenverkehrs auf Servustv.com  nachfolgend aufgezählte Dienste ein. Dadurch erhält Servustv.com jedoch keine personenbezogenen Daten der Nutzer, sondern vielmehr nur statistische Daten über die Nutzung von Servustv.com.

a) Skalierbare Zentrale Messverfahren

Servustv.com  nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Firma INFOnline (https://www.infonline.de) sowie des Vereines  Österreichische Webanalyse (ÖWA) (https://www.oewa.at) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung ihres Angebotes. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen  des Nutzercomputers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Die Nutzer  erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW - www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet  facts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden sich auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Der Nutzer kann der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

b) Webtrends Analytics

Servustv.com nutzt zu statistischen Zwecken sowie zur nutzerorientierten Gestaltung des Angebotes der Servustv.com den Webanalysedienst „Webtrends Analytics“ der Firma Webtrends Inc. (851 SW 6th Ave. Suite 1600, Portland, OR 97204, USA).

Dieser Webanalysedienst verwendet sog. „Cookies“ (siehe oben unter § 4 „Information über Cookies“), die Informationen über die Benutzung der Servustv.com erzeugen. Diese Informationen werden (einschließlich der Nutzer IP-Adresse) an einen Server der Firma Webtrends Inc. in einem Mitgliedsstaat der EU oder außerhalb der EU (z.B. in den USA) übertragen und dort gespeichert. Die Firma Webtrends Inc. wird die Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Webtrends Inc. verarbeiten. Weder Servustv.com noch die Firma Webtrends Inc. wird die Nutzer IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen, die von Webtrends Inc. oder Servustv.com  gespeichert werden.


§ 7. Rechte des Nutzers

Der Nutzer hat das Recht, die zu seiner Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen seines Nutzerkontos jederzeit einzusehen und diese zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen.

Der Nutzer kann die Zustimmung zur Verarbeitung seiner Daten jederzeit per E-Mail an kontakt@servustv.at widerrufen und der künftigen Verwendung seiner Daten widersprechen.

Der Nutzer kann von Servustv.com verlangen, Auskunft über die zu seiner Person verarbeiteten Daten zu geben. Das Verlangen ist schriftlich an die Senderadresse von ServusTV Ludwig-Bieringer-Platz 1, A - 5071 Wals zu richten. Die Identität des Nutzers ist in geeigneter Form nachzuweisen.