Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
drucken

Informationen zur Bewertung der Wiener Pflegeheime


1. Datenerhebung

Die von ServusTV gemeinsam mit der Universität Salzburg abgestimmten 17 Fragen (Details siehe Punkt 2) wurden in eine iOS-App eingepflegt, die zwecks Plausibilitätscheck zusätzlich die GPS-Koordinaten der besuchten Pflegeheime miterfasst hat. Erhoben wurden ausschließlich subjektive Eindrücke der besuchten Heime, wie z.B. Sauberkeit, Umgang oder Ambiente. Insgesamt gab es für jede Frage elf Antwortmöglichkeiten in Zehntelabstufungen von 0 (nullprozentige Zustimmung) bis 1 (hundertprozentige Zustimmung). Für die Überprüfung wurde eine Liste von 101 Pflegeheimen in Wien recherchiert. Vier ServusTV-Reporter besuchten verdeckt über einen Zeitraum von zirka zwei Monaten jeweils einmal jedes Pflegeheim auf der Liste. In 15 Pflegeheimen wurde der Zutritt den Testern teils mehrfach verwehrt, weshalb diese nicht in das Sample miteingeflossen sind.

2. Auflistung der 17 Fragen

a01 Kleidung: Die Bewohner wirken gepflegt. Sie sind individuell, der Jahreszeit und Temperatur entsprechend gekleidet
a02 Rollstuhl: Der Rollstuhl wird nur zur Fortbewegung von A nach B verwendet
a03 Bewohner: Die Bewohner sind aktiv und sitzen NICHT teilnahmslos da
a04 Gemeinschaftsbereich: Gemeinschafts- und Aufenthaltsbereiche wirken wohnlich und einladend
a05 Lätzchen: Außerhalb der Mahlzeiten haben die Bewohner KEINE Lätzchen oder Servietten umhängen
a06 Teller: Es stehen KEINE Teller und Essensreste der letzten Mahlzeit herum
a07 Personal: Das Pflege- und Betreuungspersonal wirkt präsent und ansprechbar
a08 Kommunikation: Die Kommunikation zwischen Personal und Bewohnern wirkt freundlich, findet ohne Zeitdruck und mit Blickkontakt statt. Das Personal wirkt bemüht, die Bewohner zu verstehen.
a09 Kleidung Personal: Das Pflege- und Betreuungspersonal hat saubere Kleidung
a10 Gang / Flur: Im Flur / Gang liegen KEINE Abfall- oder Wäschesäcke herum
a11 Zimmer: Die Zimmer sind sauber und in gutem Zustand

b01 Ambiente: Das Pflegeheim macht einen lebendigen Eindruck. Die Geräuschkulisse wirkt angenehm
b02 Orientierung: Die Orientierung im Pflegeheim ist einfach
b03 Visuell: Der allgemeine optische Eindruck ist gepflegt und ansprechend
b04 Düfte: In den öffentlichen Räumen sind anregende Düfte (z.B.: nach Essen, Kaffee, Obst) und keine abstoßenden Gerüche (z.B.: nach Fäkalien, Putzmittel) wahrzunehmen
b05 Privatbereich: Es ist NICHT möglich in den Privatbereich der Bewohner zu gelangen, ohne dass man angesprochen wird
b06 Intimität: Andere Bewohner oder fremde Personen können NICHT bei (intimen) Pflegehandlungen (zufällig) anwesend sein, ohne dass sie angesprochen werden

3. Statistische Datenaufbereitung

Um möglichst überprüfbare Ergebnisse zu erzielen mussten einzelne Fragen von manchen Besuchen teilweise durch eine „Regressions-Imputation“ vervollständigt werden. Das war in zirka 26 Prozent der Fälle notwendig. Die Gesamtpunktezahl je Heim ergibt sich schlussendlich aus dem Mittelwert der vorliegenden Fragen.

Aus folgenden Gründen wurden die Punkte a05, a06, a09 und b06 nicht in die Gesamtpunkteanzahl miteinbezogen:
• Bei a09 war es den Testern nicht möglich sich dem Pflegepersonal so zu nähern, dass eine genaue Überprüfung möglich gewesen wäre.
• b06 und b05 sind sehr stark miteinander verwandt und dennoch sehr unterschiedlich bewertet. Daher liegt der Schluss nahe, dass keine Pflegehandlung aus der Nähe genau beobachtet werden konnte.
• Für die Fragen a05 und a06 liegen sehr positive Bewertungen vor. Der Grund hierfür liegt höchstwahrscheinlich darin, dass Heime überwiegend nachmittags ab 14 Uhr besucht wurden und viel Zeit zwischen Hauptmahlzeit und Besuch lag.


Vorgangsweise bei der Datenerhebung zur Bewertung der Wiener Pflegeheime

Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo