Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 05. Januar 2017 | 13:25 |

700 Meilen westwärts

Spät-Western mit Staraufgebot

Spielfilm, Western | Vereinigte Staaten Von Amerika 1975

Einen visuell eindrucksvollen, aber auch äußerst unterhaltsamen Spät-Western drehte Richard Brooks mit „700 Meilen Westwärts“. Gene Hackman, Candice Bergen und James Coburn sind die Protagonisten in einem spektakulären, 700 Meilen langen Pferderennen durch die Wildnis Nordamerikas. Ungewöhnlich für einen Western die vielschichtige Figurenzeichnung der Hauptdarsteller – allesamt auf die eine oder andere Art gescheiterte Existenzen, die sich durch ihre Teilnahme an dem Rennen eine bessere Zukunft erhoffen.

Einen visuell eindrucksvollen, aber auch äußerst unterhaltsamen Spät-Western drehte Richard Brooks mit „700 Meilen Westwärts“. Gene Hackman, Candice Bergen und James Coburn sind die Protagonisten in einem spektakulären, 700 Meilen langen Pferderennen durch die Wildnis Nordamerikas. Ungewöhnlich für einen Western die vielschichtige Figurenzeichnung der Hauptdarsteller – allesamt auf die eine oder andere Art gescheiterte Existenzen, die sich durch ihre Teilnahme an dem Rennen eine bessere Zukunft erhoffen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox