Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Alpenranger Ausflug ins Paradies
Sendung vom 07. Januar 2017 | 14:50 | |

Alpenranger

Ausflug ins Paradies

Österreich 2010

Die Nationalparks der Alpen bieten einzigartige und wichtige Lebensschutzräume für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Das ganze Jahr über sorgen Ranger dafür, dass die Natur ihren ganz besonderen Platz in den Bergen behält. Ein besonderer Job, der neben Nervenkitzel eine tiefe Bindung zur Natur mit sich bringt.
Der österreichische Nationalpark Hohe Tauern ist der größte mitteleuropäische Nationalpark. Hier überwachen Ranger unter anderem die Entwicklung von Steinadler-Nachwuchs. Im einzigen deutschen Nationalpark in den Alpen setzen die Ranger Bartgeier aus. Im ältesten Nationalpark der Alpen in der Schweiz übernehmen die Nationalparkwächter auch Wildhüter-Aufgaben.

Die Nationalparks der Alpen bieten einzigartige und wichtige Lebensschutzräume für bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Das ganze Jahr über sorgen Ranger dafür, dass die Natur ihren ganz besonderen Platz in den Bergen behält. Ein besonderer Job, der neben Nervenkitzel eine tiefe Bindung zur Natur mit sich bringt.
Der österreichische Nationalpark Hohe Tauern ist der größte mitteleuropäische Nationalpark. Hier überwachen Ranger unter anderem die Entwicklung von Steinadler-Nachwuchs. Im einzigen deutschen Nationalpark in den Alpen setzen die Ranger Bartgeier aus. Im ältesten Nationalpark der Alpen in der Schweiz übernehmen die Nationalparkwächter auch Wildhüter-Aufgaben.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox