Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 10. Februar 2015 | 06:35 |

Antike Mega-Bauwerke

Notre-Dame de Chartres

Dokumentation | USA 2007

Notre-Dames de Chartes im nördlichen Zentralfrankreich ist eine der schönsten Kathedralen des gesamten Mittelalters und gilt als die älteste nahezu unveränderte hochgotische Kirche der Welt. Das architektonische Meisterwerk wurde ab 1194 nach dem vernichtenden Brand der ursprünglichen Kathedrale über die noch ein Jahrhundert ältere Krypta und das bis heute erhaltene Labyrinth gebaut.

Notre-Dames de Chartes im nördlichen Zentralfrankreich ist eine der schönsten Kathedralen des gesamten Mittelalters und gilt als die älteste nahezu unveränderte hochgotische Kirche der Welt. Das architektonische Meisterwerk wurde ab 1194 nach dem vernichtenden Brand der ursprünglichen Kathedrale über die noch ein Jahrhundert ältere Krypta und das bis heute erhaltene Labyrinth gebaut.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox