Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 31. Januar 2017 | 13:55 |

 Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Wildes Schottland - Die Hebriden (1/4)

Dokumentation | Großbritannien 2013

Herbst an Europas nordwestlicher Grenze. Die Hebriden, die "Inseln am Rande", bieten eine unwirtliche Umgebung, in der die Tierwelt ständig um ihr Überleben kämpft. Trotzdem haben sich zahlreiche Tiere angesiedelt. Zehntausende Gänse und Schwäne verbringen auf den Hebriden den Winter. Schwalben, Otter und Kegelrobben leben hier ganzjährig. Auf der "Isle of Rum" kämpfen die stärksten Hirsche um die Vorherrschaft in der Gruppe.

Herbst an Europas nordwestlicher Grenze. Die Hebriden, die "Inseln am Rande", bieten eine unwirtliche Umgebung, in der die Tierwelt ständig um ihr Überleben kämpft. Trotzdem haben sich zahlreiche Tiere angesiedelt. Zehntausende Gänse und Schwäne verbringen auf den Hebriden den Winter. Schwalben, Otter und Kegelrobben leben hier ganzjährig. Auf der "Isle of Rum" kämpfen die stärksten Hirsche um die Vorherrschaft in der Gruppe.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox