Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 22. Dezember 2016 | 18:15 |

Auf Entdeckungsreise - in der Tierwelt

Überlebenskünstler: Gefangen im Eis

Dokumentation, Magazin | Vereinigtes Königreich 2012

In der letzten Episode geht Professor Fortey auf Spurensuche nach den Überlebenden der Eiszeit.
Die Eiszeit dauerte auf der Erde bis vor ca. 10.000 Jahren an. Richard Fortey vom Natural History Museum in London präsentiert die wenigen Spezies, die sich spezialisierten und bis zum heutigen Tage überlebten.
Schätzungen zufolge sind bereits 99 Prozent der Spezies auf der Erde ausgestorben. Nur wenige Tierarten haben sich in einem Millionen Jahre andauernden Kampf als Überlebenskünstler erwiesen.

In der letzten Episode geht Professor Fortey auf Spurensuche nach den Überlebenden der Eiszeit.
Die Eiszeit dauerte auf der Erde bis vor ca. 10.000 Jahren an. Richard Fortey vom Natural History Museum in London präsentiert die wenigen Spezies, die sich spezialisierten und bis zum heutigen Tage überlebten.
Schätzungen zufolge sind bereits 99 Prozent der Spezies auf der Erde ausgestorben. Nur wenige Tierarten haben sich in einem Millionen Jahre andauernden Kampf als Überlebenskünstler erwiesen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox