Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Aus dem Leben Eingeschneit - Winter in den einsamsten Dörfern der Alpen
Sendung vom 21. Februar 2013 | 20:45 | |

Aus dem Leben

Eingeschneit - Winter in den einsamsten Dörfern der Alpen

Dokumentation | Schweiz 2010

Immer wieder sind sie von der Außenwelt abgeschnitten, eingeschneit - oft wochenlang. Dominique Mayor und seine Frau Jutta sind im Winter die einzigen Bewohner in S-Charl, ein Bergdorf auf 1800 Metern. Schon die Anreise ist mühsam, denn der Ort ist dann nur durch eine zweistündige Pferdekutschfahrt zu erreichen. Auch der Weiler Im Fäld liegt abgeschieden mitten in den Bergen - die einzige Straße dorthin ist oft durch Lawinenabgänge versperrt.

Immer wieder sind sie von der Außenwelt abgeschnitten, eingeschneit - oft wochenlang. Dominique Mayor und seine Frau Jutta sind im Winter die einzigen Bewohner in S-Charl, ein Bergdorf auf 1800 Metern. Schon die Anreise ist mühsam, denn der Ort ist dann nur durch eine zweistündige Pferdekutschfahrt zu erreichen. Auch der Weiler Im Fäld liegt abgeschieden mitten in den Bergen - die einzige Straße dorthin ist oft durch Lawinenabgänge versperrt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox