Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Aus dem Leben Im Auge des Sturms
Sendung vom 05. Juli 2014 | 16:35 |

Aus dem Leben

Im Auge des Sturms

Reportage | Österreich 2012

Normalerweise begeben sich Menschen bei einem Unwetter oder Gewitter in Sicherheit - nicht so "Stormchaser" und Hagelflieger. Matthias Binder aus Graz ist die Gewittersaison in Österreich viel zu kurz. Er fliegt regelmäßig in die USA, um dort extremen Unwettern und Tornados ganz nahe zu sein. Auch Hagelflugpiloten wie Georg Mündler müssen so nahe an das Unwetter heran wie möglich - sie fliegen mitten hinein, um Schäden abzuwenden.

Normalerweise begeben sich Menschen bei einem Unwetter oder Gewitter in Sicherheit - nicht so "Stormchaser" und Hagelflieger. Matthias Binder aus Graz ist die Gewittersaison in Österreich viel zu kurz. Er fliegt regelmäßig in die USA, um dort extremen Unwettern und Tornados ganz nahe zu sein. Auch Hagelflugpiloten wie Georg Mündler müssen so nahe an das Unwetter heran wie möglich - sie fliegen mitten hinein, um Schäden abzuwenden.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox