Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 05. März 2017 | 16:10 |

Before Midnight

Film/Drama | Vereinigte Staaten Von Amerika 2013

Der Amerikaner Jesse und die Französin Celine sind verheiratet. Zusammen mit ihren Kindern machen sie Urlaub in Griechenland. Doch statt sich zu erholen und entspannen, wird dem Paar bald klar, dass ihre Beziehung in eine Krise schlittert. Jesse hat Probleme mit dem Sohn aus erster Ehe, und Celine fühlt sich in ihrer Rolle als Mutter unzufrieden. Die Spannungen werden größer, und eine Trennung scheint für das Paar der einzige Ausweg.
Der Regisseur Richard Linklater ist bekannt für außergewöhnliche Filmprojekte, an seinem Oscar-prämierten Film "Boyhood" arbeitete er 12 Jahre! So erzählt er die Geschichte von Jesse und Celine über drei Filme verteilt. "Before Midnight" bildet den Abschluss der Trilogie, nach "Before Sunrise" und "Before Sunset". Dem Regisseur gelingt es mit diesen Filmen, die Entwicklung einer Liebesbeziehung über mehrere Jahre aufzuzeigen - von der ersten romantischen Begegnung über diverse Trennungsphasen bis hin zum komplizierten Leben als Ehepaar. Dass die Inszenierung so realistisch und intensiv wirkt, hat Linklater vor allem seinen beiden Hauptdarstellern Julie Delpy (Celine) und Ethan Hawke (Jesse) zu verdanken.

Der Amerikaner Jesse und die Französin Celine sind verheiratet. Zusammen mit ihren Kindern machen sie Urlaub in Griechenland. Doch statt sich zu erholen und entspannen, wird dem Paar bald klar, dass ihre Beziehung in eine Krise schlittert. Jesse hat Probleme mit dem Sohn aus erster Ehe, und Celine fühlt sich in ihrer Rolle als Mutter unzufrieden. Die Spannungen werden größer, und eine Trennung scheint für das Paar der einzige Ausweg.
Der Regisseur Richard Linklater ist bekannt für außergewöhnliche Filmprojekte, an seinem Oscar-prämierten Film "Boyhood" arbeitete er 12 Jahre! So erzählt er die Geschichte von Jesse und Celine über drei Filme verteilt. "Before Midnight" bildet den Abschluss der Trilogie, nach "Before Sunrise" und "Before Sunset". Dem Regisseur gelingt es mit diesen Filmen, die Entwicklung einer Liebesbeziehung über mehrere Jahre aufzuzeigen - von der ersten romantischen Begegnung über diverse Trennungsphasen bis hin zum komplizierten Leben als Ehepaar. Dass die Inszenierung so realistisch und intensiv wirkt, hat Linklater vor allem seinen beiden Hauptdarstellern Julie Delpy (Celine) und Ethan Hawke (Jesse) zu verdanken.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox