Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 31. Mai 2015 | 19:40

Big History - Das große Ganze

Salz

Dokumentation | USA 2013

Ohne Sauerstoff, Nahrung und Wasser kann der Mensch nicht leben. Doch dasselbe gilt auch für Salz. Das Tafelsalz auf dem Tisch ist das Schlüsselelement der Geschichte, das dazu dient, die Geschichte der Erde und sogar des Universums zu enträtseln. Die Dokumentation zeigt, wie das Salz den Lauf der Menschheitsgeschichte geprägt hat. Aufgrund von Salz wurden Kriege ausgetragen und architektonische Meisterwerke wie die Chinesische Mauer gebaut. Salz gilt als der zündende Funke in unterschiedlichen gesellschaftlichen Revolutionen von Indien bis nach Frankreich. Ohne die im Salz enthaltenen Elemente Kalium und Natrium würde der Schaltkreis des menschlichen Gehirns nicht funktionieren. Der Mensch wäre dann außerstande auch nur einen einzigen Gedanken zu denken, geschweige denn ihn auszuführen oder auszusprechen.

Ohne Sauerstoff, Nahrung und Wasser kann der Mensch nicht leben. Doch dasselbe gilt auch für Salz. Das Tafelsalz auf dem Tisch ist das Schlüsselelement der Geschichte, das dazu dient, die Geschichte der Erde und sogar des Universums zu enträtseln. Die Dokumentation zeigt, wie das Salz den Lauf der Menschheitsgeschichte geprägt hat. Aufgrund von Salz wurden Kriege ausgetragen und architektonische Meisterwerke wie die Chinesische Mauer gebaut. Salz gilt als der zündende Funke in unterschiedlichen gesellschaftlichen Revolutionen von Indien bis nach Frankreich. Ohne die im Salz enthaltenen Elemente Kalium und Natrium würde der Schaltkreis des menschlichen Gehirns nicht funktionieren. Der Mensch wäre dann außerstande auch nur einen einzigen Gedanken zu denken, geschweige denn ihn auszuführen oder auszusprechen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox