Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Chinatown

Klassiker des Kriminalfilms von Roman Polanski

Spielfilm | USA 1974

Privatdetektiv Jake Gittes kann zufrieden sein, der ehemalige Polizist erhält einen Auftrag nach dem anderen. Sein Büro befindet sich in Los Angeles und die Stadt hat die wirtschaftliche Depression Mitte der 1930er-Jahre gut verkraftet. Eines Tages soll er für eine wohlhabende Frau den Ehemann beschatten. Dabei handelt es sich um den Chef-Ingenieur der Wasserwerke. Gittes kann den Ehebruch beweisen, doch wenig später wird die Leiche des Chef-Ingenieurs gefunden. Mehr und mehr stellt sich heraus, dass der Detektiv nur Spielball ist in einem Netz aus Lügen, Intrigen und Korruption. Als Jack Gittes weitere Nachforschungen anstellt, gerät er in Lebensgefahr.

Roman Polanskis "Chinatown" gilt als Klassiker des Kriminalfilms, das Drehbuch von Robert Towne wurde sogar mit einem Oscar ausgezeichnet. Die Anleihen des Regisseurs an den "Film noir" sind eindeutig, die Figur des Jack Gittes erinnert in vielem an die Detektive aus den Romanen von Dashiell Hammett und Raymond Chandler. Überragend die Leistungen der Darsteller Jack Nicholson als Privatdetektiv Jake Gittes sowie Faye Dunaway und John Huston in Nebenrollen.

Privatdetektiv Jake Gittes kann zufrieden sein, der ehemalige Polizist erhält einen Auftrag nach dem anderen. Sein Büro befindet sich in Los Angeles und die Stadt hat die wirtschaftliche Depression Mitte der 1930er-Jahre gut verkraftet. Eines Tages soll er für eine wohlhabende Frau den Ehemann beschatten. Dabei handelt es sich um den Chef-Ingenieur der Wasserwerke. Gittes kann den Ehebruch beweisen, doch wenig später wird die Leiche des Chef-Ingenieurs gefunden. Mehr und mehr stellt sich heraus, dass der Detektiv nur Spielball ist in einem Netz aus Lügen, Intrigen und Korruption. Als Jack Gittes weitere Nachforschungen anstellt, gerät er in Lebensgefahr.

Roman Polanskis "Chinatown" gilt als Klassiker des Kriminalfilms, das Drehbuch von Robert Towne wurde sogar mit einem Oscar ausgezeichnet. Die Anleihen des Regisseurs an den "Film noir" sind eindeutig, die Figur des Jack Gittes erinnert in vielem an die Detektive aus den Romanen von Dashiell Hammett und Raymond Chandler. Überragend die Leistungen der Darsteller Jack Nicholson als Privatdetektiv Jake Gittes sowie Faye Dunaway und John Huston in Nebenrollen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox