Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Deko-Tipp: Windlicht Stimmungsvolle Windlichter aus alten Glasflaschen

Deko-Tipp: Windlicht

Stimmungsvolle Windlichter aus alten Glasflaschen

0

Deko-Expertin Judith Milberg zeigt wie man Windlichter selber basteln und gestalten kann.

Material/Werkzeug:

  • ein paar leere Glasflaschen
  • einzelne Treppengeländer-Stangen (oder Stuhl- bzw. Tischbeine)
  • Spülschwämme aus Stahlwolle
  • Beilagscheiben (am besten aus Pappe)
  • eine Schere

Vorbereitung:

Die Flaschen zum Glaser bringen, und oben und unten abschneiden lassen. Dabei die Größe der Öffnung auf die Dicke der jeweiligen Stange anpassen.

Anleitung:

Die Stangen - je nach Geschmack - mit einem Stahlwolle-Spülschwamm überziehen, oder mit Acrylfarbe bestreichen. Dafür die Stahlwolle vorsichtig in der Mitte aufschneiden und aufwickeln. Die fertigen Gläser mit den Beilagscheiben auf den Stangen fixieren, im Garten fest in die Erde stecken und ein Teelicht ins Glas stellen - fertig.

Deko-Expertin Judith Milberg zeigt wie man Windlichter selber basteln und gestalten kann.

Material/Werkzeug:

  • ein paar leere Glasflaschen
  • einzelne Treppengeländer-Stangen (oder Stuhl- bzw. Tischbeine)
  • Spülschwämme aus Stahlwolle
  • Beilagscheiben (am besten aus Pappe)
  • eine Schere

Vorbereitung:

Die Flaschen zum Glaser bringen, und oben und unten abschneiden lassen. Dabei die Größe der Öffnung auf die Dicke der jeweiligen Stange anpassen.

Anleitung:

Die Stangen - je nach Geschmack - mit einem Stahlwolle-Spülschwamm überziehen, oder mit Acrylfarbe bestreichen. Dafür die Stahlwolle vorsichtig in der Mitte aufschneiden und aufwickeln. Die fertigen Gläser mit den Beilagscheiben auf den Stangen fixieren, im Garten fest in die Erde stecken und ein Teelicht ins Glas stellen - fertig.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox