Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Der Traum vom Mustang Von Wyoming ins Mühlviertel
Sendung vom 20. Juli 2017 | 12:10 | |

Der Traum vom Mustang

Von Wyoming ins Mühlviertel

Österreich 2013

Der österreichische Pferdenarr Erich Pröll hat einen gewagten Plan: er will der erste Europäer sein, der echte, ungezähmte Mustangs nach Österreich bringt. Seit Jahren arbeitet er auf dieses Ziel hin. Seine Mission wird immer mehr zur abenteuerlichen Suche auf den Spuren der legendären Pferderasse, die vor allem mit der Freiheit der amerikanischen Cowboys verbunden wird. Doch die Wurzeln der heutigen Wildpferde finden sich in Europa, doch hierzulande gelten diese Rassen als längst ausgestorben. Deshalb macht sich Erich Pröll auf den Weg von Österreich nach Wyoming und erlebt vom Fang der Wildpferde in der Prärie bis zum ersten Ausritt in Österreich ein endloses Abenteuer. An seiner Seite stehen zwei enge Freunde und erfahrene Tiertrainer: Thomas Arthofer und Kerstin Brein helfen ihm im Umgang mit diesen wilden, amerikanischen Legenden.

Der österreichische Pferdenarr Erich Pröll hat einen gewagten Plan: er will der erste Europäer sein, der echte, ungezähmte Mustangs nach Österreich bringt. Seit Jahren arbeitet er auf dieses Ziel hin. Seine Mission wird immer mehr zur abenteuerlichen Suche auf den Spuren der legendären Pferderasse, die vor allem mit der Freiheit der amerikanischen Cowboys verbunden wird. Doch die Wurzeln der heutigen Wildpferde finden sich in Europa, doch hierzulande gelten diese Rassen als längst ausgestorben. Deshalb macht sich Erich Pröll auf den Weg von Österreich nach Wyoming und erlebt vom Fang der Wildpferde in der Prärie bis zum ersten Ausritt in Österreich ein endloses Abenteuer. An seiner Seite stehen zwei enge Freunde und erfahrene Tiertrainer: Thomas Arthofer und Kerstin Brein helfen ihm im Umgang mit diesen wilden, amerikanischen Legenden.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox