Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 15. Februar 2017 | 16:00 |

Der große Aufbruch - Die Pioniere Amerikas

Eiserne Rivalen

Dokumentation | USA 2012

Schon als 12-jähriger beginnt Andrew Carnegie zu arbeiten. Sein Mentor ist der Eisenbahn-Manager Tom Scott. Mit 30 Jahren besitzt Carnegie bereits sein eigenes Unternehmen. Scott beauftragt Carnegie, eine Eisenbahnbrücke über den Mississippi zu bauen.

Bei der Planung hat Carnegie zunächst Probleme mit der Stabilität der Brücke, bis er Stahl als Baustoff einsetzt. Doch dann stirbt sein Förderer Scott. Zuvor hatte Rockefeller Scott gedemütigt und Carnegie schwört Rache.

In aufwendiger Inszenierung und anhand atemberaubender Computeranimationen werden die Geschichten der Pioniere Amerikas zu neuem Leben erweckt.

Schon als 12-jähriger beginnt Andrew Carnegie zu arbeiten. Sein Mentor ist der Eisenbahn-Manager Tom Scott. Mit 30 Jahren besitzt Carnegie bereits sein eigenes Unternehmen. Scott beauftragt Carnegie, eine Eisenbahnbrücke über den Mississippi zu bauen.

Bei der Planung hat Carnegie zunächst Probleme mit der Stabilität der Brücke, bis er Stahl als Baustoff einsetzt. Doch dann stirbt sein Förderer Scott. Zuvor hatte Rockefeller Scott gedemütigt und Carnegie schwört Rache.

In aufwendiger Inszenierung und anhand atemberaubender Computeranimationen werden die Geschichten der Pioniere Amerikas zu neuem Leben erweckt.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox