Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus Zu Gast im Ikarus: Prin Polsuk
Sendung vom 27. Dezember 2016 | 13:35 | |

Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus

Zu Gast im Ikarus: Prin Polsuk

Österreich 2016

Head Chef Prin Polsuk beweist, dass Ethno-Küche und Haute Cuisine kein Widerspruch sein müssen. Direkt am Pool eines Bangkoker Luxushotels gelegen, begeistert Prin Polsuks in seinem Restaurant "Nahm" die Gäste mit unverfälschter Thai-Cuisine. Die komplexen Rezepte stammen aus uralten Kochbüchern oder auch direkt aus den Küchen des thailändischen Königshauses. Martin Klein, der Executive Chef des Restaurants "Ikarus" im Salzburger Hangar- 7, reist persönlich nach Bangkok, um dort die Welt der gestampften Currypasten und der exotischen Zutaten zu studieren. Gemeinsam mit Prin Polsuk will er einen Monat lang die Gäste des Ikarus in Salzburg mit einem thailändisches Menü begeistern.

Regio-Challenge

Aber auch auf Prin Polsuk warten in Salzburg neue Herausforderungen: im urig-charmanten "Winterstellgut" am Annaberg wird er auf den einheimischen Koch Erwin Werlberger treffen. Wo nach traditioneller Art gekocht, geräuchert, gebacken und gejausnet wird, soll Prin Polsuk auch die Welt der österreichischen Küche hautnah erleben!

Über Prin Polsuk

San Pellegrino hat sein Restaurant zum besten Asiens gewählt. Sternekoch Prin Polsuk zeigt in seinem Restaurant „nahm“, wie Thai- Food wirklich schmecken kann. Dabei lässt er sich von uralten Koch- und Lehrbüchern inspirieren und zaubert Altes unglaublich komplex auf den Teller. Bei Polsuk harmoniert Süßes mit Saurem, Cremiges mit Krossem.


"nahm" Bangkok/Thailand        

Winterstellergut in Annaberg/Salzburger Land in Österreich

Head Chef Prin Polsuk beweist, dass Ethno-Küche und Haute Cuisine kein Widerspruch sein müssen. Direkt am Pool eines Bangkoker Luxushotels gelegen, begeistert Prin Polsuks in seinem Restaurant "Nahm" die Gäste mit unverfälschter Thai-Cuisine. Die komplexen Rezepte stammen aus uralten Kochbüchern oder auch direkt aus den Küchen des thailändischen Königshauses. Martin Klein, der Executive Chef des Restaurants "Ikarus" im Salzburger Hangar- 7, reist persönlich nach Bangkok, um dort die Welt der gestampften Currypasten und der exotischen Zutaten zu studieren. Gemeinsam mit Prin Polsuk will er einen Monat lang die Gäste des Ikarus in Salzburg mit einem thailändisches Menü begeistern.

Regio-Challenge

Aber auch auf Prin Polsuk warten in Salzburg neue Herausforderungen: im urig-charmanten "Winterstellgut" am Annaberg wird er auf den einheimischen Koch Erwin Werlberger treffen. Wo nach traditioneller Art gekocht, geräuchert, gebacken und gejausnet wird, soll Prin Polsuk auch die Welt der österreichischen Küche hautnah erleben!

Über Prin Polsuk

San Pellegrino hat sein Restaurant zum besten Asiens gewählt. Sternekoch Prin Polsuk zeigt in seinem Restaurant „nahm“, wie Thai- Food wirklich schmecken kann. Dabei lässt er sich von uralten Koch- und Lehrbüchern inspirieren und zaubert Altes unglaublich komplex auf den Teller. Bei Polsuk harmoniert Süßes mit Saurem, Cremiges mit Krossem.


"nahm" Bangkok/Thailand        

Winterstellergut in Annaberg/Salzburger Land in Österreich

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox