Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 15. April 2015 | 18:15 |

Die vergessenen Gärten von Heligan

Dokumentation | Großbritannien 2011

Ein wildes Paradies, das vor Jahren in Vergessenheit geraten ist, nun aber liebevoll restauriert wurde: Die magischen vergessenen Gärten von Heligan, im Herzen von Cornwall im Südwesten Großbritanniens. Sie sind die meistbesuchten Gärten des Landes. Der Dokumentarfilm beobachtet ein Jahr lang die Gärten von Heligan und zeigt die verschiedenen Tiere, die diese Wildnis bewohnen: Füchse, Eisvögel, Eulen, Dachse, Schlangen.

Ein wildes Paradies, das vor Jahren in Vergessenheit geraten ist, nun aber liebevoll restauriert wurde: Die magischen vergessenen Gärten von Heligan, im Herzen von Cornwall im Südwesten Großbritanniens. Sie sind die meistbesuchten Gärten des Landes. Der Dokumentarfilm beobachtet ein Jahr lang die Gärten von Heligan und zeigt die verschiedenen Tiere, die diese Wildnis bewohnen: Füchse, Eisvögel, Eulen, Dachse, Schlangen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox