Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 04. Juni 2014 | 02:30 |

Ein mörderischer Sommer

Spielfilm, Thriller | Frankreich 1983

Als die attraktive Elaine (Isabelle Adjani) in einem französischen Provinzkaff auftaucht, gerät das Leben dort aus den Fugen. Den Männern verdreht Elaine reihenweise den Kopf. Besonders der Feuerwehrmann Pin Pon (Alain Souchon) hat es ihr angetan. Doch im Hintergrund fädelt Elaine eine raffinierte Rache-Intrige ein...

Einen spannenden Psychothriller um eine Frau (Isabelle Adjani), die versucht, sich am Vergewaltiger ihrer Mutter zu rächen, hat Jean Becker mit "Ein mörderischer Sommer" abgeliefert. Ein wahres Krimi-Puzzle, das wie eine Komödie beginnt und als raffinierter Psychoterror endet - und bis zur letzten Sekunde fesselt! Isabelle Adjani schaffte mit diesem Film auch international den Durchbruch - neben ihr sind Alain Souchon und Suzanne Flon zu sehen.

Als die attraktive Elaine (Isabelle Adjani) in einem französischen Provinzkaff auftaucht, gerät das Leben dort aus den Fugen. Den Männern verdreht Elaine reihenweise den Kopf. Besonders der Feuerwehrmann Pin Pon (Alain Souchon) hat es ihr angetan. Doch im Hintergrund fädelt Elaine eine raffinierte Rache-Intrige ein...

Einen spannenden Psychothriller um eine Frau (Isabelle Adjani), die versucht, sich am Vergewaltiger ihrer Mutter zu rächen, hat Jean Becker mit "Ein mörderischer Sommer" abgeliefert. Ein wahres Krimi-Puzzle, das wie eine Komödie beginnt und als raffinierter Psychoterror endet - und bis zur letzten Sekunde fesselt! Isabelle Adjani schaffte mit diesem Film auch international den Durchbruch - neben ihr sind Alain Souchon und Suzanne Flon zu sehen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox