Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 18. September 2015 | 11:50 |

Europas Hoher Norden

Südschweden und Bornholm

Dokumentation | Deutschland 2011

In der südschwedischen Provinz Schonen nahm die Geschichte Skandinaviens erste Formen an. Die Römer gaben der Region ihren Namen: Scania. Früher galt die dänische Insel Bornholm als Armenhaus des Landes. Heute ist die Insel berühmt für ihr Kunsthandwerk. Weiter geht es auf die Erbseninseln und nach Smaland, das legendäre schwedische Glasreich. Die Dokumentation begegnet dem Glasdesigner Bertil Vallien. In Malmö gibt es schließlich ein Wiedersehen mit den modernen Wikingern.

In der südschwedischen Provinz Schonen nahm die Geschichte Skandinaviens erste Formen an. Die Römer gaben der Region ihren Namen: Scania. Früher galt die dänische Insel Bornholm als Armenhaus des Landes. Heute ist die Insel berühmt für ihr Kunsthandwerk. Weiter geht es auf die Erbseninseln und nach Smaland, das legendäre schwedische Glasreich. Die Dokumentation begegnet dem Glasdesigner Bertil Vallien. In Malmö gibt es schließlich ein Wiedersehen mit den modernen Wikingern.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox