Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Fast vergessen Bernhard Kaiser - Pecher
Sendung vom 21. September 2013 | 16:35 | |

Fast vergessen

Bernhard Kaiser - Pecher

Dokumentation | Österreich 2013

Im „Pechwald" gibt es kaum einen Baumstamm, der nicht rundherum vernarbt ist - die Bäume abernten und dabei nicht zugrunde richten ist fast schon eine Kunst.

Zur Harzgewinnung rückt der letzte Pecher Österreichs seinen Bäumen mit Hacke und anderem scharf geschliffenen Gerät zu Leibe. Den für ihn so wertvollen Saft produzieren seine Bäume, um offene Wunden am Stamm wieder zu schließen, die der Pecher schlägt. Ein geschulter Blick und Jahrzehnte lange Erfahrung sind hier wichtig, schließlich will Bernhard Kaiser seine Bäume abernten und nicht zugrunde richten.

Im „Pechwald" gibt es kaum einen Baumstamm, der nicht rundherum vernarbt ist - die Bäume abernten und dabei nicht zugrunde richten ist fast schon eine Kunst.

Zur Harzgewinnung rückt der letzte Pecher Österreichs seinen Bäumen mit Hacke und anderem scharf geschliffenen Gerät zu Leibe. Den für ihn so wertvollen Saft produzieren seine Bäume, um offene Wunden am Stamm wieder zu schließen, die der Pecher schlägt. Ein geschulter Blick und Jahrzehnte lange Erfahrung sind hier wichtig, schließlich will Bernhard Kaiser seine Bäume abernten und nicht zugrunde richten.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox