Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Fast vergessen Rudolf Steflitsch-Hackl - Schuster
Sendung vom 14. September 2013 | 16:35 | |

Fast vergessen

Rudolf Steflitsch-Hackl - Schuster

Dokumentation | Österreich 2009

In Bad Goisern im Salzkammergut hat Rudolf Steflitsch-Hackl seine Werkstatt. In vierter Generation fertigt der Meister den Vater aller Bergstiefel: den Goiserer.

Bis heute ist der Weltruhm der Schuhe mit der Doppelnaht ungebrochen, die dank Maßanfertigung und unzähliger Arbeitsstunden des Meisters und seiner Gehilfen ein Jahrzehnt in den Bergen spielend überleben. Der beste Kunde von Rudolf Steflitsch-Hackls Vorfahren war der Kaiser persönlich. Der Ruf des Schusters hat sich längt über die regionalen Grenzen hinaus verbreitet. Aus dem ganzen Land erhält er Aufträge für seine Bergstiefel.

In Bad Goisern im Salzkammergut hat Rudolf Steflitsch-Hackl seine Werkstatt. In vierter Generation fertigt der Meister den Vater aller Bergstiefel: den Goiserer.

Bis heute ist der Weltruhm der Schuhe mit der Doppelnaht ungebrochen, die dank Maßanfertigung und unzähliger Arbeitsstunden des Meisters und seiner Gehilfen ein Jahrzehnt in den Bergen spielend überleben. Der beste Kunde von Rudolf Steflitsch-Hackls Vorfahren war der Kaiser persönlich. Der Ruf des Schusters hat sich längt über die regionalen Grenzen hinaus verbreitet. Aus dem ganzen Land erhält er Aufträge für seine Bergstiefel.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox