Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 19. März 2017 | 05:45 |

Faszination Wüste

Die Namib, die älteste Wüste

Dokumentation | Frankreich 2012

Wüsten sind die vegetationsärmsten Gebiete der Erde und doch oft voller Leben. Die Namib gilt als die älteste Wüste der Welt. Aus dem Wüstensand entstanden riesige Dünen. Das Volk der Himba besiedelt die Wüste seit Jahrhunderten. Die Namib ist auch eine der wenigen Wüsten, die Heimat zahlreicher großer Tierarten ist. So haben sich die Namib-Elefanten und die Wüstenlöwen an das Leben hier angepasst.

Wüsten sind die vegetationsärmsten Gebiete der Erde und doch oft voller Leben. Die Namib gilt als die älteste Wüste der Welt. Aus dem Wüstensand entstanden riesige Dünen. Das Volk der Himba besiedelt die Wüste seit Jahrhunderten. Die Namib ist auch eine der wenigen Wüsten, die Heimat zahlreicher großer Tierarten ist. So haben sich die Namib-Elefanten und die Wüstenlöwen an das Leben hier angepasst.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox