Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 31. Dezember 2016 | 03:00 |

Finstere Gassen

Spielfilm, Thriller | Großbritannien, Vereinigtes Königreich 1947

England in den 1930er-Jahren. Kleinganove Pinkie ist gerade mal 17 Jahre alt und schon Anführer einer Bande. Im englischen Badeort Brighton treibt er Schutzgelder ein, und scheut auch vor Mord nicht zurück. Als er einen Verräter aus seiner Bande tötet, wird er dabei beobachtet. Pinkie bleibt keine andere Wahl: Er muss die Zeugin aus dem Weg räumen – oder sie mit seinem Charme zum Schweigen bringen. John Boultings „Brighton Rock – Finstere Gassen“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von Graham Greene, der am Drehbuch mitwirkte. Die Hauptrolle in dem flott inszenierten Gangsterfilm spielt der junge Richard Attenborough, der später auch als Regisseur große Erfolge feiern sollte („Gandhi“, „Schrei nach Freiheit“). In Nebenrollen Carol Marsh, Hermione Baddeley und Alan Wheatley. (OT: Brighton Rock)

England in den 1930er-Jahren. Kleinganove Pinkie ist gerade mal 17 Jahre alt und schon Anführer einer Bande. Im englischen Badeort Brighton treibt er Schutzgelder ein, und scheut auch vor Mord nicht zurück. Als er einen Verräter aus seiner Bande tötet, wird er dabei beobachtet. Pinkie bleibt keine andere Wahl: Er muss die Zeugin aus dem Weg räumen – oder sie mit seinem Charme zum Schweigen bringen. John Boultings „Brighton Rock – Finstere Gassen“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von Graham Greene, der am Drehbuch mitwirkte. Die Hauptrolle in dem flott inszenierten Gangsterfilm spielt der junge Richard Attenborough, der später auch als Regisseur große Erfolge feiern sollte („Gandhi“, „Schrei nach Freiheit“). In Nebenrollen Carol Marsh, Hermione Baddeley und Alan Wheatley. (OT: Brighton Rock)

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox