Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 23. Juli 2017 | 06:10 |

Flüsse des Lebens

Nil

Dokumentation, Dokumentarfilm | Vereinigte Staaten Von Amerika 2008

Der Nil ist neben dem Amazonas der längste Fluss der Erde. Seine Quellen liegen mitten im Herzen Afrikas, in den Bergen Burundis und Ruandas. An diesem Strom manifestiert sich die Geschichte Afrikas: eine große Vergangenheit und gegenwärtige Konflikte. Bereits vor 5.000 Jahren entstand an den Ufern des nördlichen Nils eine Hochkultur: das alte Ägypten.

Der Nil ist neben dem Amazonas der längste Fluss der Erde. Seine Quellen liegen mitten im Herzen Afrikas, in den Bergen Burundis und Ruandas. An diesem Strom manifestiert sich die Geschichte Afrikas: eine große Vergangenheit und gegenwärtige Konflikte. Bereits vor 5.000 Jahren entstand an den Ufern des nördlichen Nils eine Hochkultur: das alte Ägypten.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox