Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Mi | 12.07. 14:00

Flüsse des Lebens

Amazonas

Dokumentation, Dokumentarfilm | Vereinigtes Königreich 2008 |

Der Amazonas ist der mächtigste Fluss der Erde. Der Fluss lässt nicht zu, dass die Menschen ihn komplett beherrschen. Der Amazonas verursacht mächtige Überschwemmungen und zeigt den Ortsansässigen ihre Grenzen auf. Dennoch wird durch großflächige Abholzung des Waldes am Flussufer Platz zur Bewirtschaftung geschaffen. Dieser Eingriff in die Natur bleibt jedoch nicht ohne Folgen für das Klima und die Umwelt.

Der Amazonas ist der mächtigste Fluss der Erde. Der Fluss lässt nicht zu, dass die Menschen ihn komplett beherrschen. Der Amazonas verursacht mächtige Überschwemmungen und zeigt den Ortsansässigen ihre Grenzen auf. Dennoch wird durch großflächige Abholzung des Waldes am Flussufer Platz zur Bewirtschaftung geschaffen. Dieser Eingriff in die Natur bleibt jedoch nicht ohne Folgen für das Klima und die Umwelt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox