Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Glücksmomente Wiener Kaffeehauskultur
Sendung vom 15. Oktober 2014 | 12:02 |

Glücksmomente

Wiener Kaffeehauskultur

Dokumentation | Österreich 2012

Die Wiener haben das Kaffeetrinken zur Kultur gemacht und zum umfassenden Lebensgefühl erhoben. Seit 2011 zählt die traditionelle Wiener Kaffeehauskultur zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO. Das typische Wiener Kaffeehaus ist ein Phänomen, das die Epochen überdauert - ein lebendiger Ort, damals wie heute frequentiert von Touristen und Einheimischen, von Genießern, Künstlern und Lebenskünstlern.

Die Wiener haben das Kaffeetrinken zur Kultur gemacht und zum umfassenden Lebensgefühl erhoben. Seit 2011 zählt die traditionelle Wiener Kaffeehauskultur zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO. Das typische Wiener Kaffeehaus ist ein Phänomen, das die Epochen überdauert - ein lebendiger Ort, damals wie heute frequentiert von Touristen und Einheimischen, von Genießern, Künstlern und Lebenskünstlern.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox