Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Goaßlschnalzen Rupertigau-Preisschnalzen in Saaldorf
Webspecial |

Goaßlschnalzen

Rupertigau-Preisschnalzen in Saaldorf

Reportage | 0

Beim alljährlichen Preisschnalzen in Rupertigau kommen die Passen zusammen und geben ein Konzert mit ihren Peitschen. Die Fuhrmannspeitsche, im bairischen Dialekt auch „Goaßl“ genannt, muss im richtigen Moment auf eine bestimmte Schlagart bedient werden, damit der akustische Gesamteindruck stimmt.


Beim alljährlichen Preisschnalzen in Rupertigau kommen die Passen zusammen und geben ein Konzert mit ihren Peitschen. Die Fuhrmannspeitsche, im bairischen Dialekt auch „Goaßl“ genannt, muss im richtigen Moment auf eine bestimmte Schlagart bedient werden, damit der akustische Gesamteindruck stimmt.




articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox