Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Heimatlexikon - Unser Österreich ©Spanische Hofreitschule
Sendung vom 05. März 2017 | 15:10 |

Heimatlexikon

Der Rauriser Urwald

Reportage | Österreich 2011

Der Rauriser Urwald liegt im Talschluss des Rauriser Tals. Er ist ein einzigartiges Naturphänomen auf 1650 Meter Seehöhe. Pflanzen und Tiere gedeihen hier noch im natürlichen Gleichgewicht. In dem mehrere Jahrhunderte alten Bergsturzwald, der seit über 200 Jahren von keiner Axt berührt wurde, hat sich ein Hochmoor mit mehr als 80 Tümpeln und Seen entwickelt.

Der Rauriser Urwald liegt im Talschluss des Rauriser Tals. Er ist ein einzigartiges Naturphänomen auf 1650 Meter Seehöhe. Pflanzen und Tiere gedeihen hier noch im natürlichen Gleichgewicht. In dem mehrere Jahrhunderte alten Bergsturzwald, der seit über 200 Jahren von keiner Axt berührt wurde, hat sich ein Hochmoor mit mehr als 80 Tümpeln und Seen entwickelt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox