Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Heimatlexikon - Unser Österreich ©Spanische Hofreitschule
Sendung vom 07. März 2017 | 16:55 |

Heimatlexikon

Die Lurgrotte

Reportage | Österreich 2011

Die Lurgrotte ist eine der größten und aktivsten Wasserhöhlen Österreichs. Sie zieht sich quer durch den Berg vom oberen Eingang in Semriach bis zum unteren Ausgang in Peggau. Höhlenforscher erkunden die geheimnisvolle Höhle, die 1894 beinahe zum Grab von sieben Höhlenforschern wurde.

Die Lurgrotte ist eine der größten und aktivsten Wasserhöhlen Österreichs. Sie zieht sich quer durch den Berg vom oberen Eingang in Semriach bis zum unteren Ausgang in Peggau. Höhlenforscher erkunden die geheimnisvolle Höhle, die 1894 beinahe zum Grab von sieben Höhlenforschern wurde.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox