Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 03. Februar 2017 | 09:10 |

Hoagascht

Prunkschlitten, Goaßl und Böndl

Volkskultur | Österreich 2017

Pferdeschlittenfahrten waren und sind ein ganz besonderes winterliches Vergnügen. Im bäuerlichen Umfeld genauso wie früher bei Hofe. Bertl Göttl legt in diesem Hoagascht selbst Hand an - zuerst heißt es die Rösser putzen, striegeln und einspannen, bevor es mit dem Norikergespann zum gemütlichen Rosserer-Hoagascht in der warmen Stube geht. Prachtvolle Zeugnisse der winterlichen Lustbarkeiten bei Hofe finden sich noch heute in der Wagenburg von Schloss Schönbrunn.

Pferdeschlittenfahrten waren und sind ein ganz besonderes winterliches Vergnügen. Im bäuerlichen Umfeld genauso wie früher bei Hofe. Bertl Göttl legt in diesem Hoagascht selbst Hand an - zuerst heißt es die Rösser putzen, striegeln und einspannen, bevor es mit dem Norikergespann zum gemütlichen Rosserer-Hoagascht in der warmen Stube geht. Prachtvolle Zeugnisse der winterlichen Lustbarkeiten bei Hofe finden sich noch heute in der Wagenburg von Schloss Schönbrunn.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox