Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 21. Juni 2013 | 21:45 |

Hoagascht

Unterwegs zu Amt und Würden

Volkskultur | Österreich 2013

Geboren in Bayern, zog es den neu gewählten Erzabt schon während der Jugend nach Salzburg - das hat ihm den Spitznamen "der Salzburger" eingebracht. Bertl Göttl unternimmt mit Erzabt Korbinian eine Radtour von der bayerischen Heimat über Höglwörth nach Salzburg, musikalisch umrahmt von den Brüdern des Abtes, Thomas und Hans Birnbacher. Glanzvoller Höhepunkt dieses Hoagascht ist ein Rückblick auf die feierliche Abtsweihe in der Stiftskirche.

Geboren in Bayern, zog es den neu gewählten Erzabt schon während der Jugend nach Salzburg - das hat ihm den Spitznamen "der Salzburger" eingebracht. Bertl Göttl unternimmt mit Erzabt Korbinian eine Radtour von der bayerischen Heimat über Höglwörth nach Salzburg, musikalisch umrahmt von den Brüdern des Abtes, Thomas und Hans Birnbacher. Glanzvoller Höhepunkt dieses Hoagascht ist ein Rückblick auf die feierliche Abtsweihe in der Stiftskirche.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox