Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Hubble - Mission Universum Das Leben der Sterne
Sendung vom 18. Januar 2016 | 10:55 | |

Hubble - Mission Universum

Das Leben der Sterne

Magazin | Österreich 2015

Ein Stern ist immer nur eine temporäre Erscheinung am Nachthimmel. Wissenschaftler gehen davon aus, dass Sterne zwischen 2 Millionen und 20 Milliarden Jahre lang leben. Doch wie genau stellen sich die Forscher das "Leben" eines Sterns vor? Was passiert bei seiner Geburt? Und wie stirbt er letztendlich? Mit Hilfe neuster Teleskope, wie dem Hubble Weltraumteleskop und neuester Computeranimationen, generiert aus den Daten der Beobachtungsmaschinen, lassen sich sich die Erkenntnisse der Astronomen mit spektakulären Bildern beobachten.

Ein Stern ist immer nur eine temporäre Erscheinung am Nachthimmel. Wissenschaftler gehen davon aus, dass Sterne zwischen 2 Millionen und 20 Milliarden Jahre lang leben. Doch wie genau stellen sich die Forscher das "Leben" eines Sterns vor? Was passiert bei seiner Geburt? Und wie stirbt er letztendlich? Mit Hilfe neuster Teleskope, wie dem Hubble Weltraumteleskop und neuester Computeranimationen, generiert aus den Daten der Beobachtungsmaschinen, lassen sich sich die Erkenntnisse der Astronomen mit spektakulären Bildern beobachten.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox