Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 18. März 2014 | 11:10 |

Human Journey - Wie der Mensch die Welt eroberte

Asien

Dokumentation | Großbritannien 2012

Unsere Reise führt uns nach Asien, die größte Landmasse der Welt. Wie konnten die frühen Jäger und Sammler an einem der lebensfeindlichsten Orte der Welt überleben? Warum brachen unsere Vorfahren überhaupt nach Asien auf? Eine Erklärung könnte die Lebensweise des nordsibirischen Volkes der Ewenken liefern, die ihr Leben dank der Rentierzucht bestreiten. Ihre Überlebensstrategien scheinen seit vielen Generationen überliefert worden zu sein.

Unsere Reise führt uns nach Asien, die größte Landmasse der Welt. Wie konnten die frühen Jäger und Sammler an einem der lebensfeindlichsten Orte der Welt überleben? Warum brachen unsere Vorfahren überhaupt nach Asien auf? Eine Erklärung könnte die Lebensweise des nordsibirischen Volkes der Ewenken liefern, die ihr Leben dank der Rentierzucht bestreiten. Ihre Überlebensstrategien scheinen seit vielen Generationen überliefert worden zu sein.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox