Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 05. Februar 2016 | 19:10 |

Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Island - Insel aus Feuer und Eis

Dokumentation | Deutschland 2011

Vor 17 Millionen Jahren formten gewaltige Eruptionen die Insel Island. Zerklüftete Berge, gewaltige Wasserfälle, massige Gletscher und rund 200 Vulkane prägen die spektakuläre Landschaft der Insel. Landsäugetiere gibt es nur wenige. Zu den Symboltieren der Insel zählen der Polarfuchs und die berühmten Islandpferde. Berühmt ist Island auch für seine Seevogelkolonien - in den Klippen brüten Dreizehenmöven, Papageitaucher und Dickschnabellummen.

Vor 17 Millionen Jahren formten gewaltige Eruptionen die Insel Island. Zerklüftete Berge, gewaltige Wasserfälle, massige Gletscher und rund 200 Vulkane prägen die spektakuläre Landschaft der Insel. Landsäugetiere gibt es nur wenige. Zu den Symboltieren der Insel zählen der Polarfuchs und die berühmten Islandpferde. Berühmt ist Island auch für seine Seevogelkolonien - in den Klippen brüten Dreizehenmöven, Papageitaucher und Dickschnabellummen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox