Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 13. Oktober 2015 | 06:00 |

Jerusalem: Die Geburt der Heiligen Stadt

Die Geschichte der Gründung

Dokumentation | Großbritannien 2011

Der britische Historiker Simon Sebag Montefiore erklärt zu Beginn der Doku-Reihe, wie die einzigartige Stadt Jerusalem entstand und warum sie eine so hohe Bedeutung für die jüdische, christliche und islamische Religion innehält. Dabei gibt er Einblick, wie Heiligtum entsteht und wie es sich im Laufe der Geschichtsschreibung angepasst hat: Vom Bau des Salomonischen Tempels, der Geburt Jesu Christi bis zur Vertreibung der Juden aus Jerusalem durch die Römer.

Der britische Historiker Simon Sebag Montefiore erklärt zu Beginn der Doku-Reihe, wie die einzigartige Stadt Jerusalem entstand und warum sie eine so hohe Bedeutung für die jüdische, christliche und islamische Religion innehält. Dabei gibt er Einblick, wie Heiligtum entsteht und wie es sich im Laufe der Geschichtsschreibung angepasst hat: Vom Bau des Salomonischen Tempels, der Geburt Jesu Christi bis zur Vertreibung der Juden aus Jerusalem durch die Römer.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox