Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 03. März 2015 | 17:02 |

Kalenderblatt

03.03.1952: Die Anfänge des Fernsehzeitalters

Magazin | Österreich 2015

Eine Kiste groß wie ein Schrank, links mit Stoff bespannt und rechts ein Glasfensterchen in Postkartengröße: 1952 brachte der "Leningrad T2" aus sowjetischer Produktion das Fernsehen nach Deutschland. 80 TV-Geräte für das ganze Land und nur eine Stunde Programm. Die Kollegen der Austria Wochenschau über die Anfänge des Fernsehzeitalters, heute vor 63 Jahren.

Eine Kiste groß wie ein Schrank, links mit Stoff bespannt und rechts ein Glasfensterchen in Postkartengröße: 1952 brachte der "Leningrad T2" aus sowjetischer Produktion das Fernsehen nach Deutschland. 80 TV-Geräte für das ganze Land und nur eine Stunde Programm. Die Kollegen der Austria Wochenschau über die Anfänge des Fernsehzeitalters, heute vor 63 Jahren.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox