Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Kartoffelwaffeln mit Räucherlachs Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Kartoffelwaffeln mit Räucherlachs

Kochen mit Mike Süsser

0

Mike Süssers Kartoffelwaffeln mit Räucherlachs und Dillcreme:

Menge: 4 Portionen

 

Waffeln:

300 g gekochte Erdäpfel

200 g rohe Erdäpfel

1/2 Zwiebel

50 g Mais oder Kartoffelstärke

20 g Butter, flüssig

3 Eier (Eidotter und Eiweiß getrennt)

1 TL Kräuter-Meersalz,

1/4 TL Pfeffer

Muskat

 

Die Erdäpfel und Zwiebel in eine Schüssel reiben. Die Stärke, Butter, Eidotter, Kräutersalz, Pfeffer und Muskat miteinander verarbeiten. Das Eiweiß steif schlagen und zum Schluss unterheben. Mit dem Waffeleisen aus dem Teig 4 Waffeln backen.

 

Dillcreme:

100 g Crème fraîche

100 g Topfen

1 EL Dill

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

1/2 Zitrone (Saft und Abrieb)

 

Alles in eine kleine Schüssel geben und verrühren.

 

Räucherlachs:

200 g Räucherlachs

60 g Zucker

1 - 2 Sternanis

Je 1/2 TL Anis

Fenchel

1 Orange (Saft und Abrieb)

 

Den Zucker zu Karamell schmelzen, die Gewürze dazugeben und mit dem Saft, der Zeste sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Nun etwas die Hitze herausrühren und dann über den Räucherlachs geben - mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Waffeln mit dem Lachs und der Dillcreme anrichten.

Frisch, leicht und kreativ: Hier gibt's weitere Rezepte von Mike Süsser! >>

Mike Süssers Kartoffelwaffeln mit Räucherlachs und Dillcreme:

Menge: 4 Portionen

 

Waffeln:

300 g gekochte Erdäpfel

200 g rohe Erdäpfel

1/2 Zwiebel

50 g Mais oder Kartoffelstärke

20 g Butter, flüssig

3 Eier (Eidotter und Eiweiß getrennt)

1 TL Kräuter-Meersalz,

1/4 TL Pfeffer

Muskat

 

Die Erdäpfel und Zwiebel in eine Schüssel reiben. Die Stärke, Butter, Eidotter, Kräutersalz, Pfeffer und Muskat miteinander verarbeiten. Das Eiweiß steif schlagen und zum Schluss unterheben. Mit dem Waffeleisen aus dem Teig 4 Waffeln backen.

 

Dillcreme:

100 g Crème fraîche

100 g Topfen

1 EL Dill

Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

1/2 Zitrone (Saft und Abrieb)

 

Alles in eine kleine Schüssel geben und verrühren.

 

Räucherlachs:

200 g Räucherlachs

60 g Zucker

1 - 2 Sternanis

Je 1/2 TL Anis

Fenchel

1 Orange (Saft und Abrieb)

 

Den Zucker zu Karamell schmelzen, die Gewürze dazugeben und mit dem Saft, der Zeste sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Nun etwas die Hitze herausrühren und dann über den Räucherlachs geben - mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Waffeln mit dem Lachs und der Dillcreme anrichten.

Frisch, leicht und kreativ: Hier gibt's weitere Rezepte von Mike Süsser! >>



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox