Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Kokosmilch-Forelle Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Kokosmilch-Forelle

Kochen mit Mike Süsser

Kochen | Österreich 2016

Forelle mit Kokosmilch & Express Schmortomate

Für 2 Personen

***

Kokosmilch

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • 4 Thymianzweige
  • 4 EL Limettensaft
  • 2 Chili, halbiert, entkernt und fein gehackt
  • 30 g schwarze Oliven, entsteint und gehackt
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Brauner Zucker
  • 1 EL Minze, fein gehackt
  • 2 Limetten, halbiert

Zubereitung

Olivenöl, Kokosmilch, Limettensaft, Chilis, Oliven, Salz, Pfeffer, Zucker und Minze mischen.

***

Forelle & Schmortomate

  • 2 Forellen, ausgenommen und trocken getupft –Alternativ: jeder Fisch
  • 6 kleine Rispentomaten mit Grün und Stielen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • ½ TL Meersalz
  • 2 Knoblauchzehen, in der Schale angedrückt
  • 2 Thymianzweige
  • 2 Rosmarinzweige

Zubereitung

Forellen in die Marinade legen und kurz marinieren. Die Makrelen herausnehmen und in einen Bräter legen, mit der Marinade begießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft ca. 30 Minuten backen. Die Tomaten in eine ofenfeste kleine Form geben, mit dem Olivenöl übergießen, mit Zucker und Salz bestreuen. Den Knoblauch, Thymian und Rosmarin darüber legen – nach der Hälfte der Garzeit der Makrelen mit in den Backofen legen.

Anrichten

Alles heiß aus dem Ofen servieren, mit den angebratenen Limettenhälften umlegen.

Forelle mit Kokosmilch & Express Schmortomate

Für 2 Personen

***

Kokosmilch

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • 4 Thymianzweige
  • 4 EL Limettensaft
  • 2 Chili, halbiert, entkernt und fein gehackt
  • 30 g schwarze Oliven, entsteint und gehackt
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Brauner Zucker
  • 1 EL Minze, fein gehackt
  • 2 Limetten, halbiert

Zubereitung

Olivenöl, Kokosmilch, Limettensaft, Chilis, Oliven, Salz, Pfeffer, Zucker und Minze mischen.

***

Forelle & Schmortomate

  • 2 Forellen, ausgenommen und trocken getupft –Alternativ: jeder Fisch
  • 6 kleine Rispentomaten mit Grün und Stielen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • ½ TL Meersalz
  • 2 Knoblauchzehen, in der Schale angedrückt
  • 2 Thymianzweige
  • 2 Rosmarinzweige

Zubereitung

Forellen in die Marinade legen und kurz marinieren. Die Makrelen herausnehmen und in einen Bräter legen, mit der Marinade begießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft ca. 30 Minuten backen. Die Tomaten in eine ofenfeste kleine Form geben, mit dem Olivenöl übergießen, mit Zucker und Salz bestreuen. Den Knoblauch, Thymian und Rosmarin darüber legen – nach der Hälfte der Garzeit der Makrelen mit in den Backofen legen.

Anrichten

Alles heiß aus dem Ofen servieren, mit den angebratenen Limettenhälften umlegen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox