Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 13. März 2016 | 02:55 |

Marvins Töchter

Starbesetztes Drama mit Leonardo Di Caprio

Spielfilm, Drama | USA, Vereinigte Staaten Von Amerika 1996

Bessie (Diane Keaton) pflegt ihren gelähmten Vater Marvin aufopferungsvoll. Doch dann erkrankt sie selbst an Leukämie. Als sie dringend eine Knochenmarkspende benötigt, meldet sie sich bei ihrer Schwester Lee (Meryl Streep), die sie 20 Jahre lang gemieden hat...

Ein Kinofilm, der seinen Schauspielern die Chance bietet, alle Register ihres Könnens zu ziehen, ist "Marvins Töchter" von Jerry Zaks. Robert De Niro, Meryl Streep, Leonardo Di Caprio, Diane Keaton - die Besetzung liest sich wie ein "Who is Who" des Hollywood-Kinos.

Bessie (Diane Keaton) pflegt ihren gelähmten Vater Marvin aufopferungsvoll. Doch dann erkrankt sie selbst an Leukämie. Als sie dringend eine Knochenmarkspende benötigt, meldet sie sich bei ihrer Schwester Lee (Meryl Streep), die sie 20 Jahre lang gemieden hat...

Ein Kinofilm, der seinen Schauspielern die Chance bietet, alle Register ihres Könnens zu ziehen, ist "Marvins Töchter" von Jerry Zaks. Robert De Niro, Meryl Streep, Leonardo Di Caprio, Diane Keaton - die Besetzung liest sich wie ein "Who is Who" des Hollywood-Kinos.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox