Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Motoren in der Formel 1 Der Motor in der Formel 1 - ständig wird er weiterentwickelt, alle paar Jahre gibt es neue Regelvorgaben.
Webspecial |

Motoren in der Formel 1

Der Motor in der Formel 1 - ständig wird er weiterentwickelt, alle paar Jahre gibt es neue Regelvorgaben.

Magazin | Österreich 2017

Zu langweilig, zu leise, zu kompliziert – das waren in den letzten Jahren die Begriffe, mit denen man das Grundproblem der Formel 1 beschreiben konnte – oder – noch kürzer formuliert: Der Motor. Doch auch da geraten die Dinge in Bewegung, weshalb Nick Mahatsek und Nick Strecha mal einen Blick zurück und vor allem nach vorne werfen.

Zu langweilig, zu leise, zu kompliziert – das waren in den letzten Jahren die Begriffe, mit denen man das Grundproblem der Formel 1 beschreiben konnte – oder – noch kürzer formuliert: Der Motor. Doch auch da geraten die Dinge in Bewegung, weshalb Nick Mahatsek und Nick Strecha mal einen Blick zurück und vor allem nach vorne werfen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox