Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Na Servus - das Wetter auf ServusTV Speedwayracing - nichts für schwache Nerven
Sendung vom 25. April 2015 | 20:00 | |

Na Servus - das Wetter auf ServusTV

Speedwayracing - nichts für schwache Nerven

Wetter | Österreich 2015

Motorrad-Liebhaberin Claudia Hummer ist bei den Vorbereitungen für den Speedway Weltmeisterschaftslauf in St. Johann im Pongau dabei. Sie erfährt, dass die Bahn aus einer speziellen Lehm-, Sand-, Granitsplitter- und Ziegelmaterial-Mischung besteht, die das Wasser speichert und langsam wieder abgibt. Außerdem gibt es drei verschiedene Reifenmischungen, die je nach Temperatur und Beschaffenheit des Untergrundes eingesetzt werden und auch die Kupplungen müssen je nach Temperatur vor jedem Start neu eingestellt werden.

Motorrad-Liebhaberin Claudia Hummer ist bei den Vorbereitungen für den Speedway Weltmeisterschaftslauf in St. Johann im Pongau dabei. Sie erfährt, dass die Bahn aus einer speziellen Lehm-, Sand-, Granitsplitter- und Ziegelmaterial-Mischung besteht, die das Wasser speichert und langsam wieder abgibt. Außerdem gibt es drei verschiedene Reifenmischungen, die je nach Temperatur und Beschaffenheit des Untergrundes eingesetzt werden und auch die Kupplungen müssen je nach Temperatur vor jedem Start neu eingestellt werden.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox