Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 09. Juli 2017 | 06:15 |

Naturparadies Afrika

Rift Valley

Dokumentation, Dokumentarfilm | Kenia 2010

Die Seen im ostafrikanischen Rift Valley sind eine Besonderheit in der Evolution des Lebens. Hier gibt es mehr als 1.000 Arten von Buntbarschen. Die Evolution dieser Fische verläuft praktisch im Zeitraffer. Allein im Lake Malawi leben rund 500 Arten von Maulbrütern. Bei diesen Barschen bergen die Elterntiere ihren Nachwuchs im eigenen Maul, um ihn vor Fressfeinden zu schützen.
Preisgekrönter Dokumentarfilm

Die Seen im ostafrikanischen Rift Valley sind eine Besonderheit in der Evolution des Lebens. Hier gibt es mehr als 1.000 Arten von Buntbarschen. Die Evolution dieser Fische verläuft praktisch im Zeitraffer. Allein im Lake Malawi leben rund 500 Arten von Maulbrütern. Bei diesen Barschen bergen die Elterntiere ihren Nachwuchs im eigenen Maul, um ihn vor Fressfeinden zu schützen.
Preisgekrönter Dokumentarfilm

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox