Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 10. April 2016 | 18:55 |

Pioniere der Weltmeere

James Cook

Dokumentation | Großbritannien 2006

Im Jahre 1768 ging Captain James Cook auf eine große wissenschaftliche Expedition. Er sollte die Welt umsegeln. Cooks Vermessungen halfen die Entfernung zwischen den Planeten in unserem Solarsystem zu errechnen. Cook stellte Neuseeland zum ersten Mal kartografisch dar, entdeckte das Great Barrier Reef vor der Nordostküste Australiens, aber auch tausende unbekannter Pflanzen und Tiere.
Der Abenteurer Paul Rose erzählt die Geschichte von James Cooks Entdeckungsreise auf hoher See, die in die Geschichtsschreibung einging.

Im Jahre 1768 ging Captain James Cook auf eine große wissenschaftliche Expedition. Er sollte die Welt umsegeln. Cooks Vermessungen halfen die Entfernung zwischen den Planeten in unserem Solarsystem zu errechnen. Cook stellte Neuseeland zum ersten Mal kartografisch dar, entdeckte das Great Barrier Reef vor der Nordostküste Australiens, aber auch tausende unbekannter Pflanzen und Tiere.
Der Abenteurer Paul Rose erzählt die Geschichte von James Cooks Entdeckungsreise auf hoher See, die in die Geschichtsschreibung einging.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox