Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 22. August 2014 | 09:15 |

Planet RE:think - Zeit zum Umdenken

Wege gegen die Ausbeutung unserer Erde

Reportage | Dänemark 2013

Wachstum auf Pump und Verschwendung von Rohstoffen sind eng aneinander geknüpft. Um eine globale Krise zu verhindern, muss die Zukunft heißen: Nachhaltiger Konsum. Planet RE:think führt uns rund um den Globus und zeigt in eindrucksvollen Bildern und Geschichten die unaufhörliche Ausbeutung der Ressourcen und die wahren Hintergründe dieser Probleme. Am Ende steht aber nicht Resignation, sondern Hoffnung.

Ausgezeichnet mit ''Prädikat: Wertvoll'' von der Deutschen Film- und Medienbewertung.

Wachstum auf Pump und Verschwendung von Rohstoffen sind eng aneinander geknüpft. Um eine globale Krise zu verhindern, muss die Zukunft heißen: Nachhaltiger Konsum. Planet RE:think führt uns rund um den Globus und zeigt in eindrucksvollen Bildern und Geschichten die unaufhörliche Ausbeutung der Ressourcen und die wahren Hintergründe dieser Probleme. Am Ende steht aber nicht Resignation, sondern Hoffnung.

Ausgezeichnet mit ''Prädikat: Wertvoll'' von der Deutschen Film- und Medienbewertung.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox