Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Servus Reportage: Feindbild Fracking
Sendung vom 11. Juli 2014 | 09:20 |

Servus Reportage

Feindbild Fracking

Reportage | Österreich 2013

"Hydraulische Frakturierung", besser bekannt als "Fracking" ist die einzige Methode, so genanntes Schiefergas aus der Erde zu holen. Doch sie ist umstritten. Was hat es mit dieser Energie auf sich, deren Entdeckung in Amerika zu einem wahren Ansturm geführt hat? Überall vermutet man Gas, das scheinbar billig und reichlich vorhanden ist, auch in Europa. Geologe Ian Stewart will wissen, was Fracking für uns alle bedeutet und spricht mit Leuten, die durch den neuen Erdgas-Rausch reich geworden sind, aber auch mit Menschen, die sich Sorgen um die potenziellen Gefahren des Frackings machen.

"Hydraulische Frakturierung", besser bekannt als "Fracking" ist die einzige Methode, so genanntes Schiefergas aus der Erde zu holen. Doch sie ist umstritten. Was hat es mit dieser Energie auf sich, deren Entdeckung in Amerika zu einem wahren Ansturm geführt hat? Überall vermutet man Gas, das scheinbar billig und reichlich vorhanden ist, auch in Europa. Geologe Ian Stewart will wissen, was Fracking für uns alle bedeutet und spricht mit Leuten, die durch den neuen Erdgas-Rausch reich geworden sind, aber auch mit Menschen, die sich Sorgen um die potenziellen Gefahren des Frackings machen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox