Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Shrimpssalat mit Wasabi Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Shrimpssalat mit Wasabi

Kochen mit Mike Süsser

Kochen | 0

Shrimpssalat mit Wasabi
 
Menge: für 4 Personen

Zutaten:

Je eine rote, grüne und gelbe Paprika
0,3 kg Shrimps
0.2 kg Crème fraiche
0,2 l Obers
1 Päckchen Wasabipulver
1 Bund Dill
Saft von einer Limone, Salz, weißen Pfeffer

So wird's gemacht: 

Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Shrimps mit Salz, Pfeffer und Limonensaft marinieren, anschließend alles zusammen mit den Paprikawürfeln in eine Schüssel geben und vorsichtig die Crème Fraiche unterarbeiten. Den Dill hacken und ebenfalls unter die Masse geben. Diesen Salat kühl stellen. In der Zwischenzeit eine Sauce aus Wasabipulver, Limonensaft, Salz, Pfeffer und Sahne zubereiten. Anschließend werden aus dem Salat kleine Törtchen geformt, die mit Sauce und einem Dillzweig garniert und mit Salat serviert werden.

Kochen mit Mike Süsser - weitere Rezepte & Videos >>

Shrimpssalat mit Wasabi
 
Menge: für 4 Personen

Zutaten:

Je eine rote, grüne und gelbe Paprika
0,3 kg Shrimps
0.2 kg Crème fraiche
0,2 l Obers
1 Päckchen Wasabipulver
1 Bund Dill
Saft von einer Limone, Salz, weißen Pfeffer

So wird's gemacht: 

Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Shrimps mit Salz, Pfeffer und Limonensaft marinieren, anschließend alles zusammen mit den Paprikawürfeln in eine Schüssel geben und vorsichtig die Crème Fraiche unterarbeiten. Den Dill hacken und ebenfalls unter die Masse geben. Diesen Salat kühl stellen. In der Zwischenzeit eine Sauce aus Wasabipulver, Limonensaft, Salz, Pfeffer und Sahne zubereiten. Anschließend werden aus dem Salat kleine Törtchen geformt, die mit Sauce und einem Dillzweig garniert und mit Salat serviert werden.

Kochen mit Mike Süsser - weitere Rezepte & Videos >>

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox