Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Spitzenköche im Ikarus Kobe Desramaults, Belgien
Sendung vom 06. November 2016 | 19:35 | |

Spitzenköche im Ikarus

Kobe Desramaults, Belgien

Unterhaltung | Österreich 2014

Der Spitzenkoch Kobe Desramaults wurde 2013 zum Gault Millau Koch des Jahres, sein Restaurant „In de Wulf“ steht bei „Opinionated About Dining“ auf Platz 1 der besten 100 europäischen Restaurants. Nach der Übernahme des Familienbetriebes hat Kobe Desramaults das „In de Wulf“ zu einem Restaurant von Weltformat gemacht. Die gemütliche und behagliche Atmosphäre des Lokals und die Nähe zu den Gästen ist ihm dabei aber mindestens genauso wichtig, wie seine Koch-Philosophie. Auf der Suche nach dieser Philosophie geht Desramaults immer wieder zurück an die Orte seiner Kindheit – dort wo er gespielt hat, auf den Feldern und in den Wäldern rund um seinen Heimatort. Wichtig sind dabei regionale Bauern, die ihm genau jene Produkte liefern, die er sich für seine Küche vorstellt. Das gibt Desramaults Küche auch ein saisonales Bild. Somit wechseln die Gerichte nach den Jahreszeiten und der Spitzenkoch legt großen Wert darauf seine Zutaten soweit es geht in ihrer Ursprünglichkeit zu belassen. Dabei stehen Frische und klare Geschmackskompositionen im Vordergrund.

Der Spitzenkoch Kobe Desramaults wurde 2013 zum Gault Millau Koch des Jahres, sein Restaurant „In de Wulf“ steht bei „Opinionated About Dining“ auf Platz 1 der besten 100 europäischen Restaurants. Nach der Übernahme des Familienbetriebes hat Kobe Desramaults das „In de Wulf“ zu einem Restaurant von Weltformat gemacht. Die gemütliche und behagliche Atmosphäre des Lokals und die Nähe zu den Gästen ist ihm dabei aber mindestens genauso wichtig, wie seine Koch-Philosophie. Auf der Suche nach dieser Philosophie geht Desramaults immer wieder zurück an die Orte seiner Kindheit – dort wo er gespielt hat, auf den Feldern und in den Wäldern rund um seinen Heimatort. Wichtig sind dabei regionale Bauern, die ihm genau jene Produkte liefern, die er sich für seine Küche vorstellt. Das gibt Desramaults Küche auch ein saisonales Bild. Somit wechseln die Gerichte nach den Jahreszeiten und der Spitzenkoch legt großen Wert darauf seine Zutaten soweit es geht in ihrer Ursprünglichkeit zu belassen. Dabei stehen Frische und klare Geschmackskompositionen im Vordergrund.



Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo