Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sport und Talk aus dem Hangar-7 Sport und Talk aus dem Hangar-7
Sendung vom 24. Mai 2016 | 01:55 | |

Sport und Talk aus dem Hangar-7

Sport und Talk aus dem Hangar-7

Sport | Österreich 2016

Moderation: Christian Brugger
Fußball: Marko Arnautovic töpfert mit Paul Scharner
Er ist das Enfant Terrible des österreichischen Fußballs: Marko Arnautovic.
Nicht wenige trauen dem 50-maligem Nationalspieler eine super EM zu.
Grund genug ihn zu besuchen. Deshalb hat Paul Scharner den Superstar in Stoke getroffen und mit ihm getöpfert - den EM Pokal. Außerdem gibt Marko offen zu:"Stoke ist nicht mein Lieblingsverein."
Ein mehr als sehenswertes Portrait, in dem Arnautovic auch zeigt, dass er nicht nur mit den Füßen begabt ist.
Talk: Ligareform - wie viel Profifußball verträgt Österreich?
Wirtschaftliche und sportliche Herausforderungen treiben die Bundesliga zu einer Reform.
Was würde eine 12er-/14er- oder 16er-Liga für den Sport und die Vereine bedeuten?
Am Donnerstag trafen sich Vertreter der Vereine und der Liga in Klagenfurt.
Das Ergebnis: Das Modell 12 Profiklubs +16 Amateurklubs in der "Zweiten Liga" ist ganz klar favorisiert.worden. Der Zeitpunkt ist mit den Optionen 2017/18 und 2018/19 noch offen.
Aber nicht alle sind einer Meinung! Kapfenbergs Erwin Fuchs ist klar gegen eine Reform, und überlegt sich sogar rechtliche Schritte. Viel Zündstoff!
Gäste:
Christian Ebenbauer (Vorstand Österr. Bundesliga)
Erwin Fuchs (Präsident SV Kapfenberg / Vorsitzender Erste Liga)
Raphael Landthaler (Direktor Finanzen SK Rapid Wien)
Thomas Pichlmann (Spieler Wacker Innsbruck)
Red Bull Hare Scramble - Das Erzbergrodeo
1 Berg - 500 Starter - 20 Checkpoints - 4 Stunden Zeit - und dabei erreicht wahrscheinlich nur ein staubiges Dutzend Rider das Ziel am Berg aus Eisen! So auch beim Rodeo 2015.
Nicht umsonst ist das Red Bull Hare Scramble ein Hard-Enduro-Event der Superlative.
Gäste:
Andreas Lettenbichler (Enduro-Legende)
Lars Enöckl (Österreichs große Hoffnung beim Erzbergrodeo)

Moderation: Christian Brugger
Fußball: Marko Arnautovic töpfert mit Paul Scharner
Er ist das Enfant Terrible des österreichischen Fußballs: Marko Arnautovic.
Nicht wenige trauen dem 50-maligem Nationalspieler eine super EM zu.
Grund genug ihn zu besuchen. Deshalb hat Paul Scharner den Superstar in Stoke getroffen und mit ihm getöpfert - den EM Pokal. Außerdem gibt Marko offen zu:"Stoke ist nicht mein Lieblingsverein."
Ein mehr als sehenswertes Portrait, in dem Arnautovic auch zeigt, dass er nicht nur mit den Füßen begabt ist.
Talk: Ligareform - wie viel Profifußball verträgt Österreich?
Wirtschaftliche und sportliche Herausforderungen treiben die Bundesliga zu einer Reform.
Was würde eine 12er-/14er- oder 16er-Liga für den Sport und die Vereine bedeuten?
Am Donnerstag trafen sich Vertreter der Vereine und der Liga in Klagenfurt.
Das Ergebnis: Das Modell 12 Profiklubs +16 Amateurklubs in der "Zweiten Liga" ist ganz klar favorisiert.worden. Der Zeitpunkt ist mit den Optionen 2017/18 und 2018/19 noch offen.
Aber nicht alle sind einer Meinung! Kapfenbergs Erwin Fuchs ist klar gegen eine Reform, und überlegt sich sogar rechtliche Schritte. Viel Zündstoff!
Gäste:
Christian Ebenbauer (Vorstand Österr. Bundesliga)
Erwin Fuchs (Präsident SV Kapfenberg / Vorsitzender Erste Liga)
Raphael Landthaler (Direktor Finanzen SK Rapid Wien)
Thomas Pichlmann (Spieler Wacker Innsbruck)
Red Bull Hare Scramble - Das Erzbergrodeo
1 Berg - 500 Starter - 20 Checkpoints - 4 Stunden Zeit - und dabei erreicht wahrscheinlich nur ein staubiges Dutzend Rider das Ziel am Berg aus Eisen! So auch beim Rodeo 2015.
Nicht umsonst ist das Red Bull Hare Scramble ein Hard-Enduro-Event der Superlative.
Gäste:
Andreas Lettenbichler (Enduro-Legende)
Lars Enöckl (Österreichs große Hoffnung beim Erzbergrodeo)

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox