Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 06. September 2016 | 00:10 |

Sport und Talk aus dem Hangar-7

05.09.2016

Sport | Österreich 2016

Moderation: Christian Brugger
 
MotoGP: Bradl Abschied und Wetterfrösche
Die MotoGP-Karriere von Stefan Bradl wird am 13. November enden. Dann wird sich der Deutsche vorerst
zum letzten Mal mit Valentino Rossi, Marc Marquez und Co. messen. Im nächsten Jahr heißen Bradls Gegner
Jonathan Rea, Marco Melandri und Nicky Hayden, denn dann wird er in der Superbike-WM den Start gehen.
Wir sprechen mit ihm über seine Ambitionen in den letzten Rennen in der MotoGP und was die nächste Saison
bringen wird. Außerdem werfen wir beim Grand Prix von Silverstone einen Blick auf die Grand Prix Meteorlogen
und die Auswirkungen deren Prognosen für die Fahrer und Teams.
Gast: Stefan Bradl (Aprilia Racing Team Gresini)
 
Absprung ohne Fallschirm
7.600 Meter über dem Meer zeigte der Höhenmesser, als der Amerikaner Luke Aikins aus dem Flugzeug sprang -
ohne Fallschirm. Der Mann, der einst mit Felix Baumgartner am Projekt Stratos arbeitete, hat nun selbst Geschichte
geschrieben. Was geht in einem Menschen vor, der sein Leben für einen derartigen Stunt aufs Spiel setzt?
Gast: Luke Aikins (Extremsportler)
 
 
Talk: Wie startet die Österreichische Fußballnationalmannschaft in die WM-Qualifikation?
Frankreich war gestern, das neue Ziel von Österreichs Nationalmannschaft lautet Russland. Doch mit einem Auswärtsspiel
startet die WM-Qualifikation gleich mühsam. Georgien heißt der Stolperstein am kommenden Montag - oder gelingt
Kollers Mannen beim Spiel in Tiflis die Rückkehr zur alten Souveränität? Gut anderthalb Stunden nach Spielende
diskutieren wir darüber mit unseren Gästen im Hangar-7.
Gäste:
Zoran Barisic (ehem. Trainer SK Rapid Wien)
Paul Scharner (Sport und Talk Fussball-Experte)
Hans Huber (Sportreporter-Legende)

Moderation: Christian Brugger
 
MotoGP: Bradl Abschied und Wetterfrösche
Die MotoGP-Karriere von Stefan Bradl wird am 13. November enden. Dann wird sich der Deutsche vorerst
zum letzten Mal mit Valentino Rossi, Marc Marquez und Co. messen. Im nächsten Jahr heißen Bradls Gegner
Jonathan Rea, Marco Melandri und Nicky Hayden, denn dann wird er in der Superbike-WM den Start gehen.
Wir sprechen mit ihm über seine Ambitionen in den letzten Rennen in der MotoGP und was die nächste Saison
bringen wird. Außerdem werfen wir beim Grand Prix von Silverstone einen Blick auf die Grand Prix Meteorlogen
und die Auswirkungen deren Prognosen für die Fahrer und Teams.
Gast: Stefan Bradl (Aprilia Racing Team Gresini)
 
Absprung ohne Fallschirm
7.600 Meter über dem Meer zeigte der Höhenmesser, als der Amerikaner Luke Aikins aus dem Flugzeug sprang -
ohne Fallschirm. Der Mann, der einst mit Felix Baumgartner am Projekt Stratos arbeitete, hat nun selbst Geschichte
geschrieben. Was geht in einem Menschen vor, der sein Leben für einen derartigen Stunt aufs Spiel setzt?
Gast: Luke Aikins (Extremsportler)
 
 
Talk: Wie startet die Österreichische Fußballnationalmannschaft in die WM-Qualifikation?
Frankreich war gestern, das neue Ziel von Österreichs Nationalmannschaft lautet Russland. Doch mit einem Auswärtsspiel
startet die WM-Qualifikation gleich mühsam. Georgien heißt der Stolperstein am kommenden Montag - oder gelingt
Kollers Mannen beim Spiel in Tiflis die Rückkehr zur alten Souveränität? Gut anderthalb Stunden nach Spielende
diskutieren wir darüber mit unseren Gästen im Hangar-7.
Gäste:
Zoran Barisic (ehem. Trainer SK Rapid Wien)
Paul Scharner (Sport und Talk Fussball-Experte)
Hans Huber (Sportreporter-Legende)

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox